Unsere Schule

Seit mehr als 100 Jahren werden am Marienstift Arnstadt Kinder beschult. Einst als Körperbehindertenschule gegründet, lernen heute mehr als 500 Kinder mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen und Bedürfnissen an unserem Schulzentrum.

Wir führen die Klassenstufen 1 – 10 und bieten als Schulabschlüsse den Hauptschulabschluss, den Qualifizierenden Hauptschulabschluss sowie den Realschulabschluss an.  Als staatlich anerkannte Ersatzschule nehmen wir Prüfungen selbst ab, unsere Abschlusszeugnisse verleihen die gleichen Rechte wie die staatlicher Schulen. In Zukunft soll auch das Abitur als Schulabschluss möglich sein.

Entsprechend der vorliegenden Genehmigungen sowie unserer personellen und sächlichen Bedingungen ist auch die Aufnahme von Kindern mit Lernbeeinträchtigungen, Sinnes- oder Körperbehinderungen sowie geistiger Behinderung möglich.

Für unsere schulische Arbeit sehen wir 3 Grundsätze:

1. Wir sind eine christliche Schule.
2. Wir arbeiten nach der Pädagogik Maria Montessoris.
3. Unsere Schule besuchen Kinder mit und ohne Behinderung, die wir integrativ unterrichten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen